Südtirol - Dolomiten - Urlaub Südtirol - Dolomiten - Urlaub
Wellnesshotels Familienhotels Wanderhotels Skihotels Bikehotels Motorradhotels
Wellnesshotels Familienhotels Wanderhotels Skihotels Bikehotels Motorradhotels

Unterkunftssuche:

Newsletter


E-Mail


 

Cookies
Datenschutz | Impressum ©
Webdesign by SiMedia
MwSt.-Nr. IT02365710215
   
FacebookTwitter



Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff, in Meran und Umgebung

zurück

Schloss TrauttmansdorffOberhalb der Kurstadt Meran gelegen und 2005 zum schönsten botanischen Garten Italiens gekürt, hat sich dieser magische Ort nach und nach zu einem Publikumsmagneten entwickelt.

1994 wurde der erste Spatenstich für das 12 Hektar große Projekt der Gärten von Schloss Trauttmansdorff gemacht. Das exotisch angehauchte Areal befindet sich auf einem sonnigen Hang auf einer Meereshöhe von 334 bis 438 Metern und hat die natürliche Form eines Amphitheaters. Dank der idealen klimatischen Bedingungen gedeihen hier heute in etwa 100.000 verschiedene Pflanzen. Die Anlage ist unterteilt in 4 Gartenbereiche: Sonnengärten, Wasser- und Terrassengärten, Waldgärten und Südtiroler Flora.

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Sie können hier in Natur- und Kulturlandschaften aus aller Welt eintauchen und eine harmonische Symbiose von Kunst und Natur bewundern. Im Zentrum des Gartens von Trauttmansdorff befindet sich das 1850 errichtete Schloss Trauttmansdorff, welches heute das Südtiroler Landesmuseum für Tourismus – das Touriseum – beherbergt. 200 Jahre Alpin- und Kurtourismus werden Ihnen in 20 Räumen auf spannende Art und Weise näher gebracht. Im dazugehörigen Restaurant Schlossgarten mit großer Sonnenterasse sowie im Palmencafè können Sie sich stärken und das Gesehene auf sich wirken lassen.

Angebote  

Unterkünfte in Südtirol, Dolomiten

Top Betriebe in Südtirol, Dolomiten